Wärmebildgeräte und Jagdzubehör
Anmeldung und Registrierung
Aktionsangebote im August 2022

FAQ


1. GPRS/E-Mail Versand Wildkamera – SSL, TLS

Alle deutsche E-Mail Provider haben schon SSL und TLS Verschlüsselung integriert und das behindert den Bilderversand über GPRS/E-Mail für folgende Modelle Wildkameras und Fotofallen:

SSL und TLS sind Mailprotokols, die nicht automatisch ausgeschlatet werden können. Die E-Mail Adresse sollte außer SSL eben auch mit dem Wildkamera Port (465, 25 usw.) synchronisiert werden um die Kamera alle aufgenommene Bilder senden zu können

Wir von jaeger-werden.de haben natürlich eigenen GPRS Mailserver eingerichtet, von wo die E-Mail Bilder Ihrer Wildkamera problemlos gesedet werden können. Wenn Ihre GPRS Kamera Dealer Ihnen keinen Mailserver anbietet melden Sie sich bei unsund wir werden sicherlich eine Lösung für Sie finden

1. ) Wieso meine MMS/GPRS Wildkamera geht nicht?

1.1) GPRS Einstellung Bolyguard (Scoutguard) SG880M Wildkamera (letzte Generation 2013)

Nehmen Sie die PROFILE.INI datei, die Sie von jaeger-werden.de per E-Mail bekommen haben, einfach copy-paste in GSM Ordner der Bolyguard (Scoutguard) SG880M Wildkamera bitte. Dann die folgende Test-Einstellungen mittels Fernbedienung einrichten:

Camera Mode – Camera

Photo Size – 5 MP

PIR Interval – 5 Sek.

Sense Level – normal

Flash Range – 12m

Send Mode – Manual

(wenn den Bilderversand per GPRS erfolgreich wäre, können diese geändert werden)

1.2) MMS Einstellung für Ltl Acorn 5210MM (alte Generation ohne GPRS Fähigkeit)

URL:http://139.7.24.1/servlets/mms

APN:event.vodafone.de

GateWay:139.007.029.017

Port:80

Schalten Sie die Kamera aus und warten zwei Minuten, dann schalten Sie wieder ein oder schalten Sie die Kamera aus und entnehmen eine Batterie aus dem MMS-Modul (Batteriebox) und instlallieren diese erneut.

Das Signa list zu schwach oder die Batterien sind zu schwach.

Möglicherweise ist das Handy Signal nicht stabil.

Die Kamera wurde beim Senden bewegt oder das Handy-Signal ist unstabil.

Die Kamera geht davon aus, dass Sie neue Batterien installieren. Wenn Sie aber auch schon gebrauchte Batterien oder gemischt installieren ist die Kamera irritiert und sendet keinen Warntext.

2. Welches Modell Ltl Acorn 850nm oder 940nm?

Alle unsere Wildkameras von Ltl Acorn sind 850nm.

Das Model Ltl Acorn 940nm wird von uns nicht mehr angeboten, wegen den folgenden Schwächen:

Die Reichweite von den IR Dioden ist nur bis zu 7-8m beschränkt.

D.h. bei Nachtaufnahme die Bilder können von den IR Dioden nur bis zu 7-8m beleuchtet werden. Wenn das Objekt sich an weitere Distanz befindet die Photos verwackeln.

Anders gesagt fast die Hälften der Nachtbilder können Sie gleich auslöschen.

Die ltl Acorn 850nm ist fast unsichtbar, d.h. ab eine Entfernung von mehr als 3-4m sieht man nicht mehr, dass da Kamera ist.

Die IR Beleuchtung ist aber bis zu 20m vorhanden und die Wildkamera macht wirklich schöne Nachbilder  egal wie weit das Objekt ist. Die Auslösezeit bei diesem Modell ist auch etwas kürzer nämlich 1 bis 2 Sekunden.

magnifier Call Now Button