Wärmebildgeräte und Jagdzubehör
Anmeldung und Registrierung
Aktionsangebote im August 2022

Zielfernrohr auswählen Testbericht

01/04/2014
jaeger-werden
Zielfernrohr auswählen Testbericht

Die Faustregel bei allen Jägern und Schützen sollte sein, dass ein gutes Zielfernrohr muss etwa die Hälfte von dem, was Ihre Waffe gekostet hat, um ein qualitativ hochwertiges Zielfernrohr von gleicher Qualität zu bekommen. Dies ist so ziemlich vorbei mit den modernen Bearbeitungsmethoden.

Zuallererst, wie weit wollen sie schießen? Wir haben Freunde in offenen Gebieten in Hessen, die Sichtbarkeit auf lange Entfernung brauchen und andere in dicht bewaldeten Gebieten, die bestenfalls 150 Meter weit einen Waldweg runter schauen können. Ihre Vergrößerung und das Blickfeld müssen sich deutlich unterscheiden.

Zielfernrohr Grundlagen von vorne nach hinten

Der Vorderlinse ist das Ziel, es sammelt das Licht und seine Größe gibt das Blickfeld wieder.

Rohrdurchmesser / Zielfernrohrkörper, 1 Zoll oder 30 mm sind die Standardgrößen, Ringe müssen den Durchmesser des Körpers des Zielfernrohrs entsprechen.

Einstellknöpfe, können Drehkuppeln sein, flache Schraubenzieher oder Fingerdruck um Höhe und Strömungswiderstand zu ändern. Standard ist ein Klick ändert Einschlag um ¼” auf 100 m. Einige der größeren Vergrößerung Zielfernrohre haben auch einen Parallaxenausgleich.

Hinten befindet sich das Okular, Vergrößerungseinstellungen und möglicherweise ein Fokus-Knopf.

Fernrohr Absehen kann bei den unterschiedlichen Hersteller variieren. Zum Beispiel bei Bushnell Zielfernrohre haben das meisten Absehen: 4A, Mil Dot, Multi X, Circle X. Bei Nikon Optik heißen das Absehen wie folgt: Duplex, 4A, Circle und so weiter. Die Amerikener von Leupold Optik nennen ihre Fernrohre Absehen: German 4, Duplex, Pig Plex, Firedot G, Firedot 4 etc. Die Schweden von Aimpoint nennen ihre beleuchtete Reddot Federkreuze 2MOA und 4MOA. Es gibt ebenso eine Reihe von kleineren Leitungen als Ausgleich für Geschossfall (BDC) oder viele andere Varianten. Einige Leuchten über Batterie oder Umgebungslicht auf.

Augenabstand zum Okular bezieht sich auf den Abstand zwischen Ihrem Auge und dem Objektiv auf der Rückseite des Zielfernrohrs, die ihnen eine volle, gestochen scharfe Sicht ohne dunklen Ring an den Seiten. Wichtig zu wissen für Hochgeschwindigkeitskaliber, um ein blaues Auge oder noch schlimmeres zu vermeiden.

Einige Zielfernrohre haben nur einzelne Leistung (3 ×32, 4 ×30 zum Beispiel) was bedeutet, dass keine Anpassungen der Fernrohr-Vergrößerung möglich sind. Variable Leistung ermöglicht dem Anwender die Anpassung der Leistung, angegeben in der ersten und zweiten Reihe seiner Bezeichnung, 3x9x40 gehört schon fast zum Standard. Low end Vergrößerung ist 3 mal größer als das bloße Auge bis 9 mal größer, 40 bezieht sich auf eine 40 mm breiter Frontlinsendurchmesser.

Die Zielgröße beeinflusst die Größe der Ringe die benötigt werden, um den Lauf zu leeren und erhöhen die Kosten exponentiell, wenn es größer wird.

Die Beschichtung der Linse blockiert verschiedene Wellenlängen und ist Wasserabweisend, siehe Ihre Zielfernrohr Spezifikationen welche Beschichtung das Zielfernrohr hat.

Geladenes Zielfernrohr bedeutet mit Stickstoff Gas (oder anderen) gefüllt, damit keine Feuchtigkeit eindringen kann.

Jeder kann Ihnen ein teures Zielfernrohr verkaufen das Sie jemals brauchen werden. Finden Sie heraus, wie weit Sie, da wo Sie leben, spielen und sich hin zurückziehen, sehen können müssen. Als nächstes, wie groß soll das Ziel und das Gebiet drumherum angezeigt werden, dies ist ein Faktor für ihre Zielgröße Schließlich, Licht im Laufe des Jahres. Dunklere Gebiete der (dichte Wälder, weiter nördlich) brauchen mehr Licht für eine gute Sicht. Ein 3-9x40mm Fernrohr ist universell für eine Vielzahl von Kalibern und Umgebungen. Es ist eine ganz tolle allround Fernrohr-Größe.

Ein Zielfernrohr im Laden zu suchen ist deutlich anders als nach draußen in verschiedenen Wetterbedingungen zu suchen. Am besten wäre es jedoch, ein(e) Zielfernrohr / Waffe in der Nebensaison zu leihen und es durch einige Gänge daran durchzuführen. Dies geschieht mit verschiedenen Marken und verschiedene Leistungen um ein Gefühl dafür zu bekommen, was für Sie am besten geeignet ist.

Es wäre toll, wenn wir sagen könnte, "Kaufen Sie Marke X mit Vergrößerung YxYxY und sie werden glücklich sein."

Carl Zeiss stellt zweifelsfrei fantastische Zielfernrohre mit Distanz und Wind kalibriert Stadien Linien her. Die harte Wirklichkeit ist das weniger Menschen es sich leisten können. Es gibt gute Zielfernrohre, und fantastische Zielfernrohre. Wir habe das Leupold, welches mit meiner .270 geliefert wurde gegen eine bessere Vergrößerung für auf der Prärie eingetauscht. Es funktionierte ganz gut in bewaldeten und mit Gebüschen bewachsenen Gelände.

Von den günstigeren Klassen Optik können wir unserer Kundschaft eben Bushnell und Nikon Zielfernrohre anbieten.

Machen Sie sich keine Sorgen darüber, ob ihre Freunde Sie als einen Zielfernrohr Snob sehen, kaufen Sie das, was Sie für ihre speziellen Anforderungen brauchen. Jeder hat seine Lieblingsmarke und Vergrößerung. Lesen Sie aktuelle Rezensionen auf unserer einen Zielfernrohr Test Webseite. Viele Unternehmen haben verschiedene Linien von Budget zu professionell.

Zum Schluss, kaufen Sie nicht ein gutes Zielfernrohr, weil wie wir im Anfang dieses Testberichtes gesagt haben, eine Optik muss wenigstens die Qualität Ihres Gewehrs entsprechen

Beste Marken Zielfernohre und Leuchtpunkvisiere mit super Preise!

aimpoint_logo zielfernrohre optik
BUshnell logo zielfernrohre optik a
Logo Leupold zielfernrohre optik
Nikon-logo zielfernrohre optik a
magnifier Call Now Button